Herrlich kreativ !

Kreativ-Kurse

Kreative Floristik durchs ganze Jahr NEU!

mit Bianca

In diesem Floristik-Jahreskurs  holen Sie sich die Natur ins Haus. Unter der Anleitung von Floristin Bianca werden an 7 Terminen im Jahr passend zur Saison oder aktuellem Anlass trendige floristische Arrangements gesteckt und gebunden. Beim ersten Treffen wird Grabschmuck für Allerheiligen gefertigt oder ein herbstlicher Kranz für Tür oder Tisch aus frischen Materialien, die die Natur im Oktober bietet, gebunden. (Weiden, Baumrinde, Mais, Bohnenranken,…)

Montags von 09.00-11.30 Uhr oder 19.30-22.00 Uhr UKB: 84€ ohne Material (der Jahreskurs beinhaltet 7 Termine: 22/10/18, 26/11/18,10/12/18, 11/03/19, 01/04/19, 06/05/19, 03/06/19)

Allerheiligen-Floristik NEU!

mit Bianca

Am Dienstag, den 23. Oktober 2018 von 19.00-21.30 Uhr. UKB: 12€ ohne Material

 

Freies Filzen

mit Britta

Filzen ist eins der ältesten Handwerke. Aus Schafwolle, Wasser, Seife, Kraft und viel Ausdauer kann man einen festen Filz herstellen.  Britta hält viele schöne Ideen und eine riesige Auswahl an Wolle für Sie bereit!

Am Samstag, den 17. November 2018 von 09.30 bis 16.30 Uhr. UKB: 35€ (Materialkosten 12-15€)

 

Scrapbookingkurs 1 x im Monat

mit Sabine

Scrapbooking ist ein Bastelhobby, bei dem Fotos in ein sogenanntes Scrapbook eingeklebt und mit Hilfe von verschiedenen Papiersorten, speziellen Schablonen, Stiften, Kreiden,… zu eindrucksvollen persönlichen Unikaten gestaltet werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Alben werden in Scrapbooks Geschichten erzählt und die Fotos durch Texte und eine grenzenlose Vielfalt an gestalterischen Möglichkeiten in einmalige Andenken verwandelt.

Unsere geschulte Kursleiterin hält alle Tricks und Tipps für einen garantierten Einstieg in die Welt des Scrapbookings für Sie bereit.

Später können auch dekorative Bilder, Kalender, Karten aller Art (Tisch-, Menü-, Kommunion-, Danksagungs-,…) verwirklicht werden.

Termine 2018: Donnerstags von 19.00-22.00 Uhr am 25/10, 29/11 und 13/12/18 bei Sabine Zeyen (Honsfelderstr. 10 in Heppenbach)

UKB: 19€/Mal Material inbegriffen! (1x3 Std.) Für 3 Kurse 48€ statt 57€.

Alte Lederjacke wird zur Ledertasche!     

mit Susanne  

Anhand eines Geldkartenmäppchens für die Handtasche wird die Nähtechnik erlernt. Dann entstehen in diesem Ledertaschen-Kurs originelle Ledertaschen aller Art entweder aus getragenem oder neuem Leder. Auch kleine Ledergeschenke können mit der Hand genäht werden.

Samstags, den 03/11 und 10/11/2018 von 09.00 bis 17.00 Uhr. UKB: 60€  

Kreativ mit Beton!

mit Danny

Tannenbäume, Kränze, Kugeln, Wichtel, Sterne,...

Und Vieles mehr wird aus Knetbeton modelliert. Das Gießen und Formen mit Beton macht jede Menge Spaß und es entstehen immer neue Ideen.

Die Objekte sind wetterfest und können auch bemalt und patiniert werden. Ideen in Beton: Schnell, innovativ und wetterfest.

Abends: Montag, den 22. Oktober 2018 oder Montag, den 12. November 2018 von 19.00-21.30 Uhr.

Nachmittags: Donnerstag, den 25. Oktober 2018 oder Donnerstag, den 15. November 2018 von 13.00-15.30 Uhr.

UKB: 29€ Material inbegriffen.

Pretex-Kurs

mit Irma

Weihnachtliche Lichterkette, Kugeln und Sterne                                                                                                                      Mit Irma modelieren Sie aus Pretex Ihre eigene stimmungsvolle Lichterkette, weihnachtliche Deko-Kugel oder einen weihnachtlichen Stern. Alle eignen sich zum Dekorieren von einem weihnachtlich gedeckten Tisch oder die festlich geschmückte Wohnung.

Mittwochs, am 21/11, 28/11 und 05/12 2018 von 19.30 - 22.30 Uhr (3x3 Std.) UKB: 30€

Bilderrahmen aus Wellpappe NEU!

mit Irma

Ob barock, verspielt, romantisch, orientalisch oder eher modern, alle Stilrichtungen sind möglich, um Ihr Lieblingsfoto oder auch einen Spiegel passend zu umrahmen. In diesem Kurs entstehen faszinierende Bilder- und Spiegelrahmen.

Mittwochsabends, am 26/09, 10/10 und 24/10 2018 von 19.30-22.30 Uhr.(3x3 Std.) UKB: 30€

 

 

Gib deinen Stühlen ein neues Leben!

mit Nora und Susanne

In diesem Kurs lernen Sie Ihre Stühle neu mit Stoff zu beziehen und wenn nötig, auch das Holz zu restaurieren. Beim ersten Treffen erfahren Sie welche Stoffe Sie benötigen und wo Sie sie kaufen können.  Es sind weder Grundkenntnisse noch viel Kraft erforderlich. Mit den praktischen Anregungen unserer Kursleiterinnen und ein wenig Geschick können alte Stühle ganz leicht wieder restauriert oder modernisiert werden. Sie werden schöne Resultate erzielen!

Der Kurs findet samstags, am 29/09 und 13/10/2018, jeweils von 09.00 bis 17.00 Uhr statt. UKB: 60€ (ohne Material)

Am Spinnrad Spinnen lernen, eigenes Garn herstellen.

mit Susanne

Das Spinnen hat eine  alte Tradition und ist wieder aktuell.

Es ist leicht zu erlernen. Auch wenn die ersten Fäden etwas flauschig werden, entsteht mit Susannes Hilfe bald brauchbares Garn, das nach Belieben weiter verarbeitet werden kann, z.B. als Schal, Socken,… Der Kurs beinhaltet auch das Kennenlernen verschiedener Spinnfasern, die Vorbereitung der Fasern, das Kardieren von Wolle und das Verzwirnen zum gebrauchsfertigen Garn. Sowohl Schaf- als auch Alpakawolle kann versponnen werden.

Samstags am 27. Oktober und 03. November 2018 von 09.00-16.00 Uhr. UKB: 70€ (ohne Material)

Oder samstags am 12. und 26. Januar 2019 von 09.00-16.00 Uhr. UKB: 70 € (ohne Material)

Spinnkurs mit der Handspindel NEU!

mit Susanne

Das Spinnen mit der Handspindel ist recht einfach zu erlernen. Wichtig ist nur, dass man nicht mit zu hohen Erwartungen an die Sache heran geht. Keiner spinnt von Anfang an einen gleichmäßigen, dünnen Faden! Dazu ist schon etwas Übung nötig, die man aber in der Regel schnell bekommt. Der Faden eines Anfängers wird eher einem flauschigen Effektgarn entsprechen, dessen Stärke noch stark schwankt. Genauso wichtig wie das richtige Handwerkszeug ist das zu verspinnende Material, also die verwendeten Fasern. Man kann vieles verspinnen, von verschiedenen Wollsorten über Pflanzenfasern bis hin zur Seide, aber nicht alle Fasern sind anfängertauglich. Die verschiedenen Arbeitsschritte und viele andere Tipps erhalten Sie in diesem Spinnkurs von Susanne. Zwei Daten stehen zu Ihrer Wahl: Dienstags den 06. November 2018 von 13.00-15.00 Uhr oder freitags, den 09. November 2018 von 19.00-21.00 Uhr. UKB: 10€/Kurs + Spindel ca. 15€

Spinntreff

mit Susanne                                                                                        

Jeden 2. Montagabend im Monat wird in gemütlicher Runde Wolle gesponnen und sich dabei ausgetauscht. Jeder der bereits spinnen kann ist herzlich willkommen. Auch kann hier die Wolle mit dem Kardiergerät kardiert werden.

Der Spinntreff findet an folgenden Montagabenden von 18.30-20.30 Uhr statt: 08/10, 12/11, 17/12/18 UKB: 7€/Mal

 

Kunsthandwerk Klöppeln

Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

mit Elvira

Klöppeln ist auch nach Jahrhunderten noch immer eine beliebte Handarbeitstechnik, für die Sie Klöppel, ein Klöppelkissen, eine Häkelnadel, Garn und eine Vorlage, den sogenannten Klöppelbrief, benötigen.

Wer diese Techniken erlernt hat, erstellt feine Spitzen, Fensterbilder, Deckchen, Anhänger, Schmuck und vieles mehr.

Die monatlichen Treffen finden mittwochs von 19.30 bis 22.00 Uhr, an folgenden Daten statt:

Nächster Termin am 10/10/2018. UKB: 10€/Mal

 

Brettchen-Weben 

mit Emi Degraeve

 

Zum Brettchenweben verwendet man keinen Webrahmen, sondern man webt mit Brettchen, wie der Name bereits andeutet.

Webbrettchen existieren in verschiedenen Variationen: Dreieckige mit drei Löchern, Viereckige mit vier Löchern und sechseckige mit sechs Löchern.

Die klassischen Brettchen sind allerdings die Viereckigen. Zu Beginn werden die Kettfäden durch die Löcher gezogen.

Brettchen Weben ist eine sehr alte Technik und wurde überall verwendet : Peru, Ägypten, Skandinavien ….

Man webt starke Bänder mit verschiedenen Motiven.

Diese Bänder können als Lesezeichen, Brillenetuis, Wanddekoration oder Verzierung an Kleidungsstücken dienen.

Am Samstag, den 13. Oktober 2018 von 11.00 bis 16.00 Uhr. (1x4 Std.) UKB: 20 € (ohne Material)

 

Kalligraphie und Handlettering

für die Gestaltung von Weihnachtskarten oder  -geschenken

mit Charlotte Kunz

Für Einsteiger und Leute mit Vorkenntnissen

An dem Tag soll es um Weihnachtsgeschenke mit Schrift gehen: Karten, Lesezeichen,

Holz, Steine oder Porzellan beschreiben.

Einsteiger bekommen eine einfache Schrift – keine spezielle Einführung in die Schrift,

die gibt es im Grundkurs!

Charlotte unterstützt vor allem bei den Entwürfen und bei der Umsetzung.

Buch „Mit Herz und Handschrift“ 17 Euro, Übungsheft mit Alphabeten 9 Euro sind in der Kreativa erhältlich.

 

Am Samstag, den 20. Oktober 2018 von 09.30 bis 16.30 Uhr.

UKB: 42 € ohne Material