Herrlich kreativ !

Malkurse

Eigene Kartengestaltung mit einer Basis-Schönschrift
Handlettering - Kalligraphie

mit Charlotte Kunz


Für alle Schriftbegeisterten ab 11 Jahren,

gerne schon mit Grundlagen in einem Basisalphabet

Glückwünsche, Hochzeitskarten, Tauerkarten, Einladung, Danksagung, Menükarte, Namenskarten,  Lesezeichen:
Es gibt sehr viele Gelegenheiten, wo Sie sich selbst oder einer/einem Anderen mit handgeschriebener Gestaltung auf Karten eine Freude machen können.
Vielleicht wollen Sie auch ein eigenes Logo oder einen Namenszug für Webseite bzw. Visitenkarte entwerfen.
Oder Sie möchten Ihre Marmelade, Ihren Honig, Ihr Eingemachtes, Ihre Gewürzdosen mit einem individuellen Etikett versehen.
Im Kurs wird Ihnen gezeigt, wie Sie mit einer Basis-Schönschrift und unterschiedlichen Schreibwerkzeugen entweder kraftvoll, elegant, verspielt, klar oder filigran schreiben können.
Vor allem finden sie Anleitung und Unterstützung für eine wirkungsvolle Gestaltung Ihres Entwurfes:– Farbe, Form, Abstände, Kontrast ( in Größe, Dicke etc ) und darin, den Entwurf schließlich „ins Reine“ zu übertragen.

Material:
Kariertes und unliniertes Skizzenpapier für Ihre Entwürfe, Bleistift, Fineliner;

Kalligraphie-Filzstift Stärke 2 und 3,5 z.B. von Edding oder Zig;

Pinselstift(e) in Lieblingsfarbe(n), z.B. Callibrush, Staedler, Faber;  

Buntstifte, wenn vorhanden: Balsaholz und Tinte für farbige Gestaltung;

geeignetes glattes Papier für Ihre Karten oder Lesezeichen ( z.B. „Nostalgie“ von Hahnemühle ).

Inspirationen unter www.kunz-kunst.de

Buch und Übungsheft: „Mit Herz und Handschrift“ gibt es im Buchhandel oder kann im Kurs erworben werden – bitte bestellen!

Samstag, den 23. Oktober 2021 von 09.30 bis 16.00 Uhr. UKB: 42€

Moderne Kalligraphie und Handlettering Ab 11 Jahre

Aufbaukurs

mit Charlotte Kunz


In diesem weiterführenden Kurs  können Sie ausprobieren mit den entsprechenden Vorlagen und verschiedenen Federn zu schreiben: der klassischen Bandzugfeder, mit der selbstgebastelten „Cola“-Feder, mit einer Spitzfeder.

Sie können eigene Projekte zur Umsetzung oder Besprechung mitbringen ( Visitenkarte, Etikette, Einladungen, Menukarten, Texte für Bilder ) etc.

Gerne können sie auch verschiedene Untergründe schreiben: Leinwände, Steine, Holz etc.

Die Untergründe müssen relativ glatt und nicht zu offenporig sein.

Selbstverständlich bekommen sie viele Gestaltungstipps, die die Wirksamkeit des Geschriebenen noch verstärken sollen.
In diesem Kurs werden keine Grundlagen vermittelt!

Bitte mitbringen: Kariertes und unlininiertes Papier Din A4, einige Blatt Transparentpapier, Bleistift, Kuli oder Tintenroller, Buntstifte. Wenn vorhanden: ein Kalligraphie-Filzstift ( Stärke 3,5 ) und ein paar Pinselstifte ( Filzstifte mit Pinselspitze ), Spitzfeder, Bandzugfeder oder Colafeder, farbige Tinten ( am besten Ecoline ).
Für eventuelle Projekte: Stein, Holz, Skizzenpapier ( ca 190 g, glatt ), kleinere Leinwand.
Für ein solches Projekt sollten Sie auch schon ein Wort, ein Zitat, einen Text im Sinn haben, das/den Sie schreiben wollen.

Die Filzstifte, abgefüllte Tinte ( 15 ml ), Federn und Skizzenpapier können auch im Workshop erworben werden.

Inspirationen unter www.kunz-kunst.de

Buch und Übungsheft: „Mit Herz und Handschrift“ gibt es im Buchhandel oder kann im Kurs erworben werden – bitte bestellen!

Samstag, den 13. November 2021 von 09.30 bis 16.00 Uhr. UKB: 42€

 

Mixed-Media-Malkurs

mit Irma

Im Mixed-Media-Malkurs mit Acrylfarbe und anderen Materialien entstehen dreidimensionale Oberflächen, die eine lebendige Tiefenwirkung zeigen. Spachteln, schütten, sprühen, fließen lassen – alles ist erlaubt und macht jede Menge Spaß. Mit viel Experimentierfreude werden neue Ideen entwickelt und so entstehen intensive spannende Bilder.

Donnerstagsnachmittags, ab dem 23. September 2021 von 13.30 bis 16.30 Uhr (3x3 Std.) UKB: 30€

Diese Kurse werden während dem ganzen Jahr fortgesetzt.

Seidenmalerei

mit Irma

Seidenmalerei ist eine wunderschöne Technik für das Bemalen von Seide.  Auf der weichen Seide fließen die Farben ineinander.  Farbverläufe, Malen mit Konturen und die Gestaltung von tollen Effekten lassen einzigartige Kunstwerke entstehen.  Das Malen auf Seide ist einfach erlernbar, die Leuchtkraft der Seidenmalfarben, der Glanz und die Transparenz der Seide sind faszinierend. Man ist nicht auf das Malen von Bildern beschränkt, sondern Sie können mit Hilfe der Seidenmaltechnik verschiedene modische und dekorative Accessoires herstellen, die nicht nur durch eine optisch ansprechende Gestaltung die Blicke auf sich ziehen, sondern zudem ein hundertprozentiges Unikat darstellen.

Mittwochs von 19.00 bis 22.00 Uhr, am 06/10, 20/10, 03/11, 17/11, 01/12/2021  (5x3 Std.) UKB: 50€ ohne Material

Spaß am Malen mit Acryl- oder Ölfarben!

mit  Christian Laboureur und Laeticia Laboureur      

Sie möchten gerne malen lernen, dann ist Acryl genau das richtige Material für Sie. Man kann mit Acryl schnell arbeiten, es trocknet in Minuten, löst sich danach nicht mehr an, d.h. es eignet sich sehr gut für Korrekturen und ist einfach zu verarbeiten. Aber auch die umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten der Öltechnik finden Platz in diesem Kurs. Die Leuchtkraft dieser Farben fasziniert und ihre lange Trockenzeit lässt die Farbfläche interessant zu bearbeiten und ermöglicht zahlreiche Effekte. Viele Motive wirken auf den ersten Blick schwierig und kompliziert, das eigene  Können unzureichend. Dieser Kurs wird Hilfestellungen geben. Sowohl abstrakte moderne Motive oder Landschaften und Stillleben können Sie nach Vorlage, Foto oder Skizze in Öl- oder Acrylfarbe auf Leinwand bringen.

Abends

Donnerstags, ab dem 16. September 2021 (23/09, 30/09, 07/10, 14/10, 28/10)

von 19.00 bis 22.00 Uhr (6x3 Std.) 78 €

Nachmittags

Montags, ab dem 13. September 2021 (20/09, 27/09, 04/10, 11/10, 25/10)

von 14.00 bis 17.00 Uhr (6x3 Std.) 78 €